Nachhaltigkeit

Unser Planet liegt uns bei SillySanta am Herzen, und wir arbeiten hart daran, jedes Jahr noch nachhaltiger zu werden. Nachstehend findest du einige Informationen darüber, was wir bisher getan haben, um unseren Planeten zu schützen.

Jede Bestellung pflanzt einen Baum!

Wir haben eine Zusammenarbeit mit einer großartigen Firma namens Verdn begonnen. Für jede Bestellung, die du aufgibst, pflanzen wir einen Mangrovenbaum. Cool, oder? Und wusstest du, dass jeder einzelne Mangrovenbaum während seines Lebens Tonnen von CO2 bindet?

Wenn du eine Bestellung bei uns aufgibst, erhältst du Zugang zu einer speziellen Seite, auf der du deinen Baum verfolgen kannst, mit Informationen darüber, wo und wann er gepflanzt wurde. Unten findest du eine Übersicht darüber, wie viele Bäume unsere Kunden bisher gepflanzt haben und wie viel CO2 dabei gebunden wurde:

152.9K

Mangrovenbäume gepflanzt

152.9K

Geschätztes KG CO2 gebunden

Nachhaltigere Materialien

Wir bei SillySanta setzen uns für Erneuerung und Verbesserung ein. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, ältere Produkte durch neuere, nachhaltigere Alternativen zu ersetzen und dabei die Qualität beizubehalten, die du liebst. In unserer Kollektion findest du Produkte aus recyceltem Polyester, das oft aus wiederverwendeten Plastikflaschen stammt, sowie Kleidung aus Bio-Baumwolle. Mit jeder neuen Kollektion kommen wir unserem Ziel, ein Sortiment zu haben, das von nachhaltigen Materialien dominiert wird, einen Schritt näher.

Weniger Textilabfall

Wir legen großen Wert auf die Reduzierung von Textilabfällen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Fabriken suchen wir ständig nach innovativen Wegen, um den Materialeinsatz zu optimieren und Abfall zu reduzieren. Eine unserer Initiativen besteht darin, dieselbe Textilie für mehrere Produktkategorien zu verwenden und aus Textilresten süße kleine Accessoires wie Schlafmasken herzustellen.

Ende des Blinkvergnügens

Der Umwelt zuliebe haben wir eine Entscheidung getroffen: Wir werden keine neuen Weihnachtspullover entwerfen, bei denen LED-Lichter in den Stoff integriert sind. Auch wenn sie auffällig und lustig sein können, ist unser Planet letztendlich doch ein bisschen wichtiger.

Arbeitsbedingungen

Alle unsere Lieferanten haben einen Vertrag unterzeichnet, der auf den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte beruht. Dadurch wird sichergestellt, dass sich alle unsere Lieferanten verpflichten, die grundlegenden Menschenrechte in der gesamten Produktionskette zu wahren und zu respektieren.

Mit der Annahme dieses Vertrags zeigen wir bei SillySanta, dass wir uns für eine verantwortungsvolle und ethische Geschäftsführung einsetzen. Es ist uns wichtig, dass jeder, der an der Herstellung unserer Produkte beteiligt ist, fair und mit Würde behandelt wird.